Runter vom Sofa1

 

 „Runter vom Sofa – rein ins Leben“
heisst die Initiative von Sigrid und Karl Heinz Becker, die sich bereits als sehr erfolgreich erwiesen hat. Ziel der vor vier Jahren gegründeten Gemeinschaft   ist es, insbesondere Senioren aus Dittelsheim-Hessloch und den umliegenden Gemeinden interessante gemeinsame Unternehmungen zu bieten.

 

 

 

 


Programm 2018 -2019

 

 



November:12.11.18 Frau Katharina Nuss „Thema Hospitzhilfe“ Tel: 06731/408 1261
Unsere Gruppe trifft sich wieder am 12.November 18 um 14:30 Uhr im Haus St. Sebastian in Heßloch. Frau Katharina Nuss, Frauenbeauftragte vom Kreis Alzey-Land, wird uns über die Hospizhilfe bei uns informieren.
Sie gehört dem Hospizverein DASEIN e.V. Alzey an. Zwecks Organisation bitten wir bis zum 10.11.18 um Anmeldung.
 Familie Becker 06244/5062

Dezember:14.12.2018 Weihnachtsfeier im Weinkastell Auf dem Kloppberg,
Beginn 18 Uhr Treffen der Gruppe am 4. Adventsonntag Zum Turmblasen in Worms, Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.
 

 


Planung der Termine 2019
 

Januar: 14.01.19 17 Uhr Frau Friederike Mahn
„Ernährungsbedingte Krankheiten aus ernährungswissenschaftlicher und ökonomischer Sicht

Februar: 06.02.19 14:30 Uhr Frau Kathrin Anklam-Trapp 
„Frauenwahlrecht vor 100 Jahren, ärztliche Versorgung auf dem Land“

März: 13.03.19 14:15 Uhr Herr Henkes Nabu Albig
„ Natur im Garten“

April: 24.04.19 14:15 Uhr Frau Sigrid Krebs
Spaziergang in Hamm durch die Streuobstwiesen mit alten Apfelsorten

April: 30.04.19 19 Uhr Tanz in den Mai mit den „
„Wonderfrolleins“ Kloppberghalle gemeinsam mit den Landfrauen u. Karnevalsverein

Mai:
Termin wird noch bekannt gegeben Besichtigung „Simmet Spargelhof“ Oberflörsheim

Juni: 17.06.19 14:15 Uhr
Kostümführung in der Stadt Alzey

Juli: 21.07.19 Uhr
voraussichtlich Ausflug mit dem Schiff nach Heidelberg

August: 07.08.19 14:15 Uhr
Pater Ralf Sagner OP Prior Besichtigung Dominikanerkloster Worms

September: 14.09.19 16:30 Uhr
Jubiläumsfeier nach 5 Jahren
 
Oktober Termin?
Stadtbesichtigung französisches Mainz

November: 13.11.19 15:30 Uhr Peter Novotny
Med. Hilfseinsatz bei den Eingeborenen der Mangyans auf Insel Mindero Philippinen

Dezember : Termin?
Weihnachtsfeier

 

 

Runter vom Sofa – rein ins Leben Juni Termin

Im Juni
trafen wir in Worms auf „Gleis 7“ Herrn Jäger und Herrn Höflinger zu einem spirituellen Rundgang bei der Caritas.
Auf „Gleis 7“ wurden wir bei der Wärme mit einem Erfrischungscocktail begrüßt. Die beiden Herren informierten uns über die vielen Einrichtungen und Möglichkeiten, die die Caritas zu bieten hat, z. Beispiel: Suchtberatung, Ehe – und Partnerschaftsberatung, Kindergärten, Sozialstation, Unterstützung bei psychischen Problemen und Arbeitsbeschaffung und etliches mehr.
Wir waren im Vincenzhaus, am Burkhardhaus für Senioren, auf dem Judenfriedhof und im Garten hinter der Martinskirche.
Zur Erinnerung an jede Station gab es kleine Zeichen für uns. Es war ein sehr interessant gestalteter Nachmittag für alle.
Der Abschluss fand am Rhein im Lokal statt, den alle sehr genossen haben.

Juli Termin
Am 30.07.18 besuchte unsere Gruppe die Eicher Kaffeerösterei. Die Inhaberin gab den Teilnehmern einen Überblick zu dem Thema Kaffee und ging auf die verschiedenen Anbaugebiete rund um den Äquator ein. Anhand von Folien wurden uns die verschiedenen Reifeperioden erläutert, auf positive und negative Inhaltstoffe hingewiesen. Wir probierten 5 verschiedene Kaffeesorten. Hautnah konnten wir erleben, dass für den Kaffeegeschmack nicht nur das Anbaugebiet, sondern auch das richtige Verhältnis zwischen Temperatur und Zeit beim Rösten des Kaffees entscheidend ist. Mit Kuchen zum Kaffee war es ein interessanter Nachmittag.

Im August steht ein Tagesausflug nach Verdun an, eine politische Bildungsfahrt, zu der sich bereits 43 Personen angemeldet haben,
teilte Sigrid Becker bei einem Vortreffen im katholischen Pfarrzentrum Sankt Sebastian im Ortsteil Heßloch mit. „Anlass für diese Fahrt ist auch das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren“, erläuterte sie. „Es ist zwar ein sehr ernstes Thema, aber ich denke, als mündiger Europäer sollte man sich auch mit der Geschichte befassen.“ Dank der Unterstützung durch das Landesministerium
für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie habe der Teilnahmebeitrag mit 40 Euro pro Person sehr moderat gehalten werden können, freute sie sich.
Der Tagesausflug findet am Samstag, 11. August, statt. Abfahrt ist bereits um 6 Uhr morgens an der Kloppberghalle.
Dort kann geparkt werden. Während der Busfahrt wird ein Zwischenstopp mit „Weck, Worscht und Woi“ eingelegt
und es werden weitere kleine Pausen. Die Kosten betragen 40 Euro.

Septembertermin
Das Wandern ist des Müllers Lust…..Und so machte sich unsere Gruppe am 03.09 vom St. Sebastianus Haus in Dittelsheim-Hessloch nach Dorn-Dürkheim auf den Weg, um die Umgebung näher zu erwandern. Für alle, die den Weg nicht zu Fuss gehen konnten,
wurde ein Fahrdienst eingerichtet. So waren wir dann eine grosse Gruppe, die sich in der Pizzeria stärken konnte, einen gemütlichen Abend verbrachte, ehe sich einige wieder auf den Heimweg zu Fuss nach Hause machten

Oktobertermin
Unsere Gruppe „Runter vom Sofa...“ traf sich am 24.10.18 im Haus St. Sebastian zum Thema: „ Wohin gehst du Deutschland?“ Interessanterweise hatte sich genau an diesem Tag vor einem Jahr der neue Bundestag zum 1. Mal konstituiert. Herr Jan Metzler, MdB, war zu diesem Thema eingeladen. Zunächst stellte Herr Metzler die Frage, ob alle im Augenblick mit der Situation zufrieden seien. Niemand meldete sich. Danach zählte Herr Metzler die positiven Dinge in unserer Gesellschaft auf, die man vielleicht für selbstverständlich hält: 70 Jahre kein Krieg in unserem Lande, seit 10 Jahren ständiger wirtschaftlicher Aufschwung, so viele freie Stellen, auch Lehrstellen, wie nie zuvor, vermehrt Gesundheit auch im Alter. Eine lebhafte Diskussion nach seinem Vortrag schloss sich an. Folgende Themen wurden erörtert: Abbau der Braunkohle, Probleme mit den Dieselfahrzeugen, Schulsystem, sozialer Wohnungsbau, Verteidigungshaushalt, Umgang mit Migranten, Thema Mikroplastik. Interessante Argumente wurden dargelegt. Jeder konnte seine Fragen stellen. Herr Metzler nannte es „ offene Bürgersprechstunde.“ Bei Zwiebelkuchen und noch neuem Wein entstand eine angenehme Atmosphäre.
 

>>zurück<<

 

Gruppe runter vom Sofa GOWEBCounter by INLINE
Dittelsheim-Heßloch
Gottesdienstzeiten
Sankt-Jakobus
Sankt-Peter und Paul
Sankt-Georg
Sankt-Josef
Sankt-Johann Baptist
Aktuelles
Seelsorger
Dienste u. Gruppen
Gremien
Impressum
Impulse / Predigten
Kath. Kindergarten
Der Jakobsweg
Haus St. Sebastian
Haus St. Michael
Kirchenchor Westhofen
Kirchenchor-Hessloch